SSL gesicherter Shop Beste Qualität Made in Germay

Ihre individuellen Sonnenschutzlösungen nach Maß.

Zwei rote Lamellenvorhänge im Flur
Lamellen an bodentiefen Fenstern im Wohnzimmer
rote Lamellenvorhänge im Flur

Bestellen Sie jetzt ganz einfach Ihren Lamellen-Vorhang nach Maß

Sie sind auf der Suche nach den perfekt passenden Lamellen fürs Fenster? Dann sind Sie bei uns genau richtig! In unserem einfachen Lamellen-Konfigurator haben Sie in wenigen Schritten Ihren flexiblen Sicht- und Sonnenschutz für gerade Fenster zusammengestellt. Lamellen sind ideal für große Fensterfronten und vereinen viele Vorteile in einem Vorhang: Lichtvariation, Hitzeregulierung, flexiblen Sichtschutz und dekorativer Fensterschmuck oder sogar die Funktion als Raumteiler zugleich. Ihre günstigen Lamellen auf Maß sind nur wenige Klicks entfernt!

Egal, ob als Blendschutz für Bildschirmarbeitsplätze im Büro, als Sicht-, Hitze- und Sonnenschutz an Küchen-, Wohnzimmer-, Badezimmerfenstern oder der Balkontür oder auch als Verdunkelungsvorhang im Kinder- oder Schlafzimmer - für jeden Innenraum fertigen wir Ihnen Ihre passenden und eleganten Vertikal-Lamellen.

Informationen zu unseren Lamellenvorhängen:

  • Maße zwischen 15 cm bis 5 m Höhe und 10 cm bis 6 m Breite
  • durchgehende Schiene bis zu einer Breite von 6 m
  • Auswahl aus über 250 Stofffarben und -Mustern mit unterschiedlichen Funktionen
  • Lamellenbreite 127 mm, 89 mm oder 63,5 mm
  • Lamellen um 180° drehbar
  • Bedienung mittels zur Profilfarbe passendem Ketten- und/ oder Schnurzug oder Monogetriebe
  • Lamellenpaket wahlweise links, rechts, mittig oder geteilt
  • einfache Montage an Decke oder Wand
  • mit und ohne Kindersicherung erhältlich

So einfach können Sie Ihre Lamellen nach Maß konfigurieren:

  1. Lamellen-Typ wählen
  2. Wunschmaße angeben
  3. Stoff aus 250 Farb-, Muster- und Funktionsvarianten auswählen
  4. Bedienelement und -position auswählen: Kette und Schnur oder Monogetriebe
  5. Bedienlänge angeben
  6. Kindersicherungsoption festlegen
  7. Lamellenpaket-Position aussuchen
  8. Montageart aussuchen: Deckenhalter, Schnellmontageclip oder Wandhalter mit verstellbarem Abstand (Montageanleitung)
  9. Profilschienenfarbe aus 4 Möglichkeiten (Weiß, Silber, Beige, Schwarz) auswählen
  10. Lamellenbreite angeben
  11. Zahlungsart aussuchen: Vorkasse, Paypal oder Kreditkarte
  12. Adresse eingeben und Bestellung abschicken

Fertig! In wenigen Tagen produzieren wir Ihre Maß-Lamellen nach Ihren Wünschen und senden Ihnen dieses zu.

jetzt Lamellen nach Maß konfigurieren

Details unseres Lamellentyps

V010 für rechteckige Fenster bis 6 m Breite:

Lamellen mit durchgehender Schiene bis 6 Meter (Typ V010)

Typ V010 sind freihängende Vertikal-Lamellen gleicher Länge, welche an einer durchgehenden Schiene (max. 6 m breit) befestigt sind. Je nach Wunsch werden die Bedienelemente links oder rechts außen an der Anlage befestigt.

Den Lamellenvorhang mit durchgehender Schiene erhalten Sie mit einer maximalen Höhe von 5 m und einer maximalen Breite von 6 m.

Die Montage des Lamellenvorhangs erfolgt in oder vor der Nische. Die Schiene wird dazu an der Decke oder der Wand befestigt.

Hinweise für die Bemessung

Um eine ideal passende Lamellen-Anlage zu konfigurieren, ist eine exakte Bemessung Ihres Fensters erforderlich. Bitte beachten Sie daher folgende Hinweise. Darüber hinaus können Sie sich in unserer Videoanleitung die Bemessung und Montage erklären lassen.

Messpunkte für das Bemessen eines Lamellenvorhangs mit einer Lamellenanlage

Anlagenbreiten = Bestellbreiten

Anlagenhöhen = Bestellhöhen

Anlagenhöhe: Oberkante Schiene bis Unterkante Lamelle

Abzugsmaße: In der Fensterlaibung (seitliche Flächen der Wand neben dem Fenster): Insgesamt 1 cm Luft beim Aufmaß der Anlagenbreite berücksichtigen.

Empfohlene Bodenfreiheit: Bei glatten Böden ca. 1 cm, bei hochflorigen und "schiefen" Böden ca. 3 cm

Monogetriebe bis max. 450 cm Anlagenbreite und max. 500 cm Anlagenhöhe möglich

Unsere modernen Lamellen-Stoffe

Damit sich Ihr Lamellenvorhang perfekt in den gewünschten Raum einfügt, haben wir für jeden gewünschten Effekt die passenden Lamellen-Stoffe. Ob einen farbigen Hingucker, einen dezenten Strukturstoff oder eine funktionale Verdunkelungslamelle mit Hitzeisolation - wir halten eine breite Auswahl aus über 250 Stoffen für Sie bereit. Darunter befinden sich transparente Stoffe, halbtransparente Stoffe, spezialbeschichtete Stoffe und Verdunkelungsstoffe.

Die geeignete Bedienvariante für Ihren Lamellenvorhang wählen

Neben dem Stoff und der Größe der Lamellenanlage konfigurieren Sie auch die Bedienung, die Ihr Lamellen­vorhang haben soll. Sie haben die Wahl zwischen der klassischen Bedienung mittels Kette und Schnur oder der Monobedienung, wo sowohl die Wendung als auch das Auf- und Zuziehen der Lamellen mit einer Kette erfolgt. Wählen Sie außerdem eine Bedienlänge, dass Sie Ihre Anlage bequem bedienen können. Wählen Sie keine Länge, fertigen wir unsere Standardbedienlänge: 75% der Anlagenhöhe.

Kette/Schnur

Endloskette und Endlosschnur als Bedienvariante für Lamellen

Das Wenden der Lamellen um bis zu 180° erfolgt mit einer Kugelkette, der komplette Behang wird indes per Schnurzug auf- und zugezogen.

Die Bedienung kann wahlweise links oder rechts positioniert werden.

Monobedienung

Endloskette als Bedienvariante für Lamellen

Bei der Monobedienung erfolgt das 180°-Wenden der Lamellen sowie das auf- und zuziehen des gesamten Behangs über eine Endloskette.

Die Bedienung kann wahlweise links oder rechts positioniert werden.

Lamellen bequem Öffnen in Ihrer Wunschhöhe

Geben Sie außerdem die gewünschte Bedienlänge für Ihr gewähltes Bedienelement an, sodass Sie dieses bequem bedienen können. Die Bedienlänge beschreibt die Strecke von der Oberkante der Lamellenschiene bis zur gewünschten Bedienhöhe über dem Boden.

Mit oder ohne Kindersicherung?

Kettenspanner und Schnurspanner als Kindersicherungsoptionen für Lamellen

Zusätzlich können Sie hierbei noch zwischen einer Ausführung mit und ohne Kindersicherung, welche in Form eines Ketten- und Schnurspanners an der Wand montiert werden kann, wählen.

Kindersicherung nach Richtlinie - DIN EN 13120

Seit dem 01.09.2014 ist die EU Norm EN 13120 gültig. Darin ist die Kindersicherheit bei innenliegenden Sonnenschutzanlagen geregelt. Detaillierte Bestimmungen dazu finden Sie im Internet unter anderem unter: kindersicherheit.vis-online.de (Quelle: Verband innenliegender Sonnenschutz)

Position des Lamellenpaketes

Sind die Lamellen zusammengezogen und werden sozusagen links, rechts, mittig oder geteilt geparkt, dann bezeichnet man die zusammengeschobenen Lamellen als Lamellenpaket. Die Größe des Lamellenpakets ist abhängig von der Lamellenanzahl und der Lamellenbreite. Je schmaler die Lamellen sind, umso mehr Lamellen müssen im Lamellenvorhang verbaut werden und umso größer ist das Lamellenpaket.

Je nachdem wo der Lamellenvorhang eingesetzt wird, bieten sich verschiedene Positionen für das Lamellenpaket an. Auch diese Position können Sie beim Erstellen Ihres Lamellenvorhanges wählen.

Lamellenpakete Rechts oder Links

Bei schmalen Fenstern oder Türen oder wenn der Lamellenvorhang als Raumteiler oder leichte Schiebetür eingesetzt wird, bietet sich die Positionierung des Lamellenpakets auf der linken oder rechten Seite an.

Lamellenpakete Mittig oder getrennt

Bei breiten Fensterfronten wird das Lamellenpaket entsprechend groß. Somit bietet sich hier eine geteilte Parkposition mit jeweils der Hälfte der Lamellen links und rechts an. Auch eine mittige Positionierung des Lamellenpakets ist möglich.

Decken- oder Wandmontage?

Sie können den Lamellenvorhang an der Decke oder der Wand montieren.

Die Bemessung des Lamellenvorhangs richtet sich zusätzlich zur Montageart auch danach, ob er in der Laibung oder auf die Laibung, als im Fensterausschnitt der Wand, montiert werden soll.

Schauen Sie sich am besten die Videoanleitung, wie ein Lamellenvorhang bemessen wird und wie die Lamellenanlage montiert werden kann (Montage mit Einbauprofil bitte außer Acht lassen) an.

Der Standardwandabstand W ergibt sich aus der halben Lamellenbreite zuzüglich 10 - 15 mm (bei Aufmaß bis Schienenmitte). Der Abstand des Lamellenvorhangs zu vorstehenden Teilen wie z.B. Fenster- oder Türgriffen sollte 10 - 15 mm betragen.

Deckenmontage

Montageoptionen von Lamellen an der Decke in bemaßter Skizze

Der Lamellenvorhang wird standardmäßig mittels spezieller Halter an der Decke befestigt. Auch eine Montage in der Fensternische ist problemlos möglich.

Deckenhalter zur Deckenmontage von Lamellen

Für die Montage an abgehängten Decken sind Schnellmontageclips erhältlich, die ohne Bohren einfach am vorhandenen Querträger befestigt werden. Voraussetzung dafür ist, dass die Querträger 24 bis 26 mm starke T-Profile sind.

Wandmontage

Montageoptionen von Lamellen an der Wand in bemaßter Skizze

Für die Montage an der Wand wird der Lamellenvorhang mit Wandhaltern mit verstellbaren Abstandsmaßen geliefert. Diese sind in 3 Varianten erhältlich, sodass ein Wandabstand (W) von 6 bis 20,4 cm realisierbar ist.

zum Lamellen-Konfigurator

Das passende Montagezubehör wählen

Für die Montage benötigen Sie je nach Montageart noch folgendes Zubehör:

Für die Deckenmontage werden Deckenhalter zum Anschrauben der Lamellenschiene benötigt. Wahlweise können auch Schnellmontageclips verwendet werden, welche an die Decke geschraubt werden und in welche die Lamellenschiene eingeklickt wird.

Lamellen-Montage mit Deckenhalter an der Decke als Seitenansicht

Deckenmontage mit Deckenhalter

Lamellen-Montage mit Schnellmontageclip an der Decke als Seitenansicht

Deckenmontage mit Schnellmontageclip

Für die Wandmontage gibt es unterschiedliche Größen von Wandhaltern mit verstellbaren Abstandsmaßen (60 mm - 108 mm, 90 mm - 150 mm, 156 mm - 204 mm), welche jeweils zur passenden Lamellenbreite oder aber aufgrund eines notwendigen Abstandes durch einen beispielsweise zu verdeckenden Heizkörper nach Wunsch gewählt werden können.

Lamellen-Montage mit Wandhalter 60 bis 108 mm an der Wand als Seitenansicht

Wandhalter Mini mit verstellbaren Abstandsmaßen 60 mm - 108 mm

Lamellen-Montage mit Wandhalter 90 bis 150 mm an der Wand als Seitenansicht

Wandhalter Mini mit verstellbaren Abstandsmaßen 90 mm - 150 mm

Lamellen-Montage mit Wandhalter 156 bis 204 mm an der Wand als Seitenansicht

Wandhalter Mini mit verstellbaren Abstandsmaßen 156 mm - 204 mm

Ein stimmiges Bild mit einer neutralen Schienenfarbe

Wählen Sie die passende Schienenfarbe zu Ihrer Lamellenfarbe aus. Sie haben die Wahl zwischen einer weißen, silbernen, beigen oder schwarzen Schiene.

Lamellen-Schiene Weiß

Weiß

Lamellen-Schiene Silber

Silber

Lamellen-Schiene Beige

Beige

Lamellen-Schiene Schwarz

Schwarz

Die richtige Lamellenbreite finden

Sie haben die Wahl aus drei verschiedenen Lamellenbreiten:

  • die Standardlamelle mit 127 mm
  • die schmale Lamelle mit 89 mm
  • die extra schmale Lamelle mit 63,5 mm
Breitenoptionen für Lamellen: 127 Milimeter

Standard 127 mm

Breitenoptionen für Lamellen: 89 Milimeter

Schmal 89 mm

Breitenoptionen für Lamellen: 63,5 Milimeter

extra Schmal 63,5 mm

Kundenbewertung
Wir sind für Sie da!
  •   0800-78634726 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)
    (Mo-Do 7-16:30 Uhr | Fr 7-15:45 Uhr)
  •   +4143-5004182 (Mo-Do 7-16:30 Uhr | Fr 7-15:45 Uhr)
  •   +43720-880021 (Mo-Do 7-16:30 Uhr | Fr 7-15:45 Uhr)
  •   00800-78634726 (Mo-Do 7-16:30 Uhr | Fr 7-15:45 Uhr)